MRN-News Folgebericht zu FUBOTIME

MRN-News, die Zweite!

 

Zuletzt mal wieder mit Michael F. Kohl auf nen Kaffee getroffen und DAS ist dabei herausgekommen:

Hier geht es zum Bericht

Durch gutes Training und durch die Eigenmotivation des Sportlers – eine Kombination, die in Fubotime voll intergiert ist.
„Fubotime wird immer populärer“, erzählt mir Jamil. „Die ersten Bundesligaspieler, wie zum Beispiel Tobias Sippel, haben in meinem Fitnessstudio ihre Saisonvorbereitung begonnen. Auch die Torhüter des SV Waldhof Mannheim waren bei mir und haben eine Trainingseinheit absolviert. Fußballmannschaften werden bald folgen, wobei ich sagen muss, dass Fubotime für viele Mannschaftssportarten gemacht ist“, erklärt mir Jamil.